Wo findet man geeignete Fotomodelle für Stockfotografie?

Fotomodelle für Stockfotografie finden

Man hält Ausschau nach geeigneten Fotomodellen

Sobald man Stockfotos mit Menschen machen möchte, benötigt man natürlich auch geeignete Personen bzw. Fotomodelle dafür. Diese müssen in der Lage sein, die jeweils gewünschte Rolle so authentisch und natürlich wie möglich rüber zu bringen. Für einen unerfahrenen Stockfotografen oder Fotoproduzenten kann dies zu einer echten Herausforderung werden. Deshalb möchte ich hier heute die Möglichkeiten aufzeigen, wo und wie man geeignete Models für Stockfotografie finden kann.

Weiterlesen

Geld verdienen mit Stockfotos Foto-Locations

In diesem Beitrag gehe ich einmal auf ein sehr interessantes Thema ein: das Suchen und Finden von Foto-Locations. Gemeint sind für die Umsetzung eines Shootings geeignete Orte. Unterschieden werden Foto-Locations in öffentliche und nicht öffentliche, sowie in Interieure und Exterieure. Bei den öffentlichen Locations bewegt man sich oft in einer Art kreativer Grauzone. Speziell dann, wenn Teile urbaner Strukturen wiedererkennbare Teile der Bildaufnahmen sind. Dies macht im Vorfelde einen bürokratischen Schritt notwendig. Ich spreche hier von einer

Weiterlesen

Foodfotografie – Ein erster Versuch

Foodfotografie

Mir läuft jedes Mal das Wasser im Mund zusammen, wenn ich mir die schöne Foodfotografie in den Magazinen und Kochbüchern ansehe.

Saftiger frischer Hamburger mit Rindfleisch Fikadelle, Cheddarkäse, Tomaten, Knoblauchsoße und Rucola.

Ein saftiger Hamburger mit Rucolasalat, Cheddarkäse, Tomaten und leider etwas zu viel der leckeren Knoblauchsoße

Schon seit längerer Zeit reizte mich der Gedanke, die leckeren Sachen meines Speiseplans so lecker zu fotografieren. Im Grunde hat man dazu ja jedes Mal Gelegenheit, wenn man im Restaurant beim Mittagstisch sitzt. Oder wenn man sich zuhause etwas zubereitet. Nur hat man in den seltensten Fällen gerade dann die richtige Ausrüstung und das richtige Licht parat. Also muss man da gezielt heran gehen.

Weiterlesen

Geld verdienen mit eigenen Fotos bei Shutterstock

Geld verdienen mit eigenen Fotos bei Shutterstock

1000 Dollar verdient in einem Jahr mit ShutterstockNoch im vorherigen Beitrag, in dem ich eine kurzen Status Quo meines ersten Jahres bei und mit Shutterstock vorstellte, hatte ich erwähnt, dass ich die Umsatzgrenze von 1000 Dollar in diesem Monat knapp verfehlen werde. Aber nun habe ich es doch noch geschafft. Am 20.4.2016 war es soweit. Geld verdienen mit eigenen Fotos bei Shutterstock ist also nicht nur ein Traum, sondern ernsthaft Realität für mich geworden. Bis ich davon leben kann, wird es sicher noch einige Jahre dauern. Aber ich bin zuversichtlich, dass ich es irgendwann schaffe.

Für diejenigen, die behaupten, dass der Einstieg ins Business mit Microstock nicht lohnt, möchte ich an dieser Stelle noch einmal betonen, was auch von vielen anderen Microstockern schon gesagt wurde, dass man gerade zu Anfang einen langen Atem braucht. Aber selbst wenn man es nicht professionell betreibt, sind 1000 Dollar eine Menge Geld, für das man sich zum Beispiel neues Fotoequipment kaufen oder in Urlaub fliegen kann…

Merken

Merken

Geld verdienen als Stockfotograf

Wer den Gedanken fasst, als Stockfotograf Geld zu verdienen, der hat in der Regel schon eine Menge Fotografien auf seiner Festplatte und den einen oder anderen Euro mit Fotografenjobs verdient. Inspiriert von den Erfolgsstories von professionellen Fotoproduzenten, die sich in diesem Business schon einige Jahre bewegen. Oder aber fasziniert von dem Dänen mit dem russisch anmutenden Spitznamen, der sämtliche Fotografenklischees von weltweitem Erfolg, Villas mit Blick auf den Pazifik und Trauben schöner Frauen um sich herum erfüllt. Es gibt sie, diese Exoten, die diesen Traum bereits leben oder ihn uns zumindest perfekt vorspielen.

Weiterlesen

Das 100 Dollar Foto

Grundschüler vor Tafel schaut durch seinen Donut

Ein Foto. Ein Download. Ertrag: 100,oo $

Gestern hatte ich bei Shutterstock mit einem einzigen Foto einen Ertrag von 100,00 Dollar. Es handelte sich um einen so genannten Single-Download, mit dem Kunden nur ein einziges Bild bei Shutterstock kaufen können. Nach der Verkaufslandkarte von Shutterstock zu urteilen, müßte es jemand aus/in den USA gekauft haben:

Download-Übersicht bei Shutterstock



Das Geheimnis für erfolgreiche Stockfotos

Kleiner Junge sieht durch das Loch seines Erdbeer-Donut

Links neben dem Ohr des Jungen befindet sich ein Sensorfleck. Unretuschiert ein sehr wahrscheinlicher Ablehnungsgrund.

Damit aus gelungenen Fotos erfolgreiche Stockfotos werden, sollten einige Anforderungen erfüllt werden. Schliesslich geht es darum, nicht einfach nur gute Fotos zu machen, sondern Bilder zu produzieren, die sich gut verkaufen lassen. Über die Voraussetzungen möchte ich in diesem Beitrag sprechen.

Weiterlesen

Die technische Ausstattung eines Stockfotografen

Da die Frage nach der technischen Ausstattung sehr viele Fotografen und zukünftige Stockfotografen beschäftigt, möchte ich einmal näher darauf eingehen und mein Statement dazu abgeben:

Fotograf mit Kamera in den HändenIch habe mich nie an Trends orientiert. Welches Objektiv eine höhere Lichtstärke hat und darum um Lichtjahre besser sein soll als eines mit kleinerer Offenblende, habe ich auch nie verstanden. Technikfreaks mögen da anderer Meinung sein als ich. Aber was für mich letztendlich zählt ist, wie meine Fotos beim Kunden ankommen. Ist mein Kunde zufrieden, so bin ich es auch. Und das gilt ebenfalls für die Stockfotografie: werden meine Bilder gekauft, bin ich zufrieden. Der Verkaufserfolg ist für mich die Bestätigung, dass meine Bilder Anklang finden. Nicht, dass ich die richtige technische Ausstattung nutze.

Weiterlesen

StockFotoBlog ist da

Kurzmitteilung

StockFotoBlog – Herzlich Willkommen!

StockFotoBlog.de wird eine Quelle für Informationen rundum das Thema Stockfotografie vor dem Hintergrund, primär mit den eigenen Fotos Geld zu verdienen, ob nun als Nebenerwerb oder hauptberuflich. Das Gerüst steht, nun geht es daran, die Feinheiten für dieses Blog herauszuarbeiten. Ich freue mich auf (m)eine neue Community.

Alle, die sich für Fotografie im Allgemeinen und für Stockfotografie im Speziellen interessieren, sind herzlich eingeladen, sich in diesem Blog zu registrieren.